Oops, an error occurred! Code: 20181117155711cb1832a6

Willkommen

Zur Vorbereitung der Feier „1000 Jahre Ramspau” wurde am 25. Oktober 2007 der „Bürgerverein 1000 Jahre Ramspau” gegründet. Zusammen mit den weltlichen und kirchlichen Vereinen sowie weiteren Institutionen und Personen wurden damit die Weichen gestellt, um Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Dorfes Ramspau und seiner Bewohner in der Öffentlichkeit darzustellen sowie ein bürgerschaftliches Miteinander zu fördern.
In zahlreichen Sitzungen haben wir den Inhalt der Festschrift, die Termine für die Feierlichkeiten im Ramspauer Millenniumsjahr und als Jubiläumstage den 18. und 19. Juni 2011 festgelegt.

Die Höhepunkte der Jubiläumsfeierlichkeiten bilden der 18. und 19. Juni 2011:
Am Samstag, den 18. Juni, trifft sich vor allem die Jugend im Festzelt am Anger mit der Unterhaltungsband „Erwin und die Heckflossen”.
Am Sonntag, den 19. Juni, wird Generalvikar Michael Fuchs den Festgottesdienst zelebrieren und am Nachmittag lässt ein „Historischer Festzug” mit Gästen aus nah und fern die 1000jährige Geschichte unsers Dorfes Revue passieren. Zum Ausklang spielen im Festzelt die „Musikkapelle St. Vitus” aus Burglengenfeld und die Unterhaltungsband „die Stieflziacha” aus Wolfsegg auf.

Allen Bewohnern des Gold- und Jubiläumsdorfes Ramspau danken wir schon heute für die große Bereitschaft, das Jubiläumsjahr mitzufeiern und wünschen ihnen ein waches Bewusstsein für das einmalige Erlebnis dieser Millenniumsfeier.

Wir wünschen allen Besuchern unvergessliche Festtage während des Milleniumsjahres.
Ramspau, im November 2010

Peter Aumer
1. Vorsitzender      

Pfarrer Josef Vogl
2. Vorsitzender